Spenden 2016

Home » Spenden 2016 » Allgemein » Spenden 2016

Spenden statt Geschenke

Elektro Strehle spendet je 1000 Euro an gemeinnützige Vereine aus der Region

Wir haben uns auch dieses Jahr wieder dazu entschlossen, auf Weihnachtspräsente an unsere Kunden und Partner zu verzichten.

Stattdessen unterstützen wir mit einer Spende die wichtige Arbeit des Kinder- und Jugendhospizdienstes des Malteser Hilfsdienstes, sowie den Raphael Hospiz Verein Günzburg e. V.

Die Hospizvereine helfen Familien, die von Krankheits- oder Todesfällen betroffen sind. Sie übernehmen die Betreuung von Schwerkanken, Sterbenden und deren Angehörigen, sowie die soziale Unterstützung der Familien und leisten wichtige Entlastungsaufenthalte. Die gemeinnützigen Trägervereine finanzieren sich zum größten Teil durch Spenden.

Der Raphael Hospiz Verein Günzburg e. V. feiert am 24. März 2017 sein 20-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert ausgerichtet durch das Deutsche Ärzteorchester.

Link Jubiläumskonzert

_dsc3378Spendenübergabe Raphael Hospiz Verein Günzburg e. V. (von links):
Frau Marianne Wittek (Schriftführerin des Raphael Hospiz Verein Günzburg e. V.),
Frau Margot Müller (Schatzmeisterin des Raphael Hospiz Verein Günzburg e. V.), Alexandra Strehle,
Dr. Peter Müller (1. Vorsitzender des Raphael Hospiz Verein Günzburg e. V. und Chefarzt der Onkologie im Kreiskrankenhaus Günzburg), Nathalie Schmid


_dsc3348

Spendenübergabe Kinder- und Jugendhospizdienst des Malteser Hilfsdienstes (von links): Alexandra Strehle, Frau Sylvia-Maria Braunwarth (Koordinatorin Kinder- und Jugendhospizdienst), Nathalie Schmid

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.